Banko

Anne Wild   Samstag, der 2. Januar 2016   Kommentare deaktiviert für Banko

Event Details


Am 25. Oktober um 19:30 Uhr ist es wieder Banko-Zeit!

Der Deutsch-Dänische Kulturverein lädt seine Mitglieder mit allerlei Anhang zum jährlichen BANKO-Abend – einem geselligen Abend mit dem beliebten dänischen Volksspiel „Banko“ – ähnliche dem deutschen „Bingo“ – ins Rat- und Bürgerhaus in Kriftel ein.
 
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, einen sehr sehr lustigen und gemütlichen Abend mit guter Gesellschaft und vor allem gute PRÄMIEN zu haben 😉
 
 
Es gibt keine Anmeldepflicht.
Aber um es für uns einfacher zu machen zu wissen, wie viel wir an Speis und Trank für den Abend einkaufen sollen, würden wir uns über eine Anmeldung auf der Mailadresse banko@dansk-tysk-kultur.de sehr freuen – mit Angabe, wie viele du mitbringst.
 
Unter den vorangemeldeten verlosen wir einen Schweinekrustenbraten nach dänischer Art!
 
Wir freuen uns darauf, euch in Kriftel zu sehen!
 
Kostenlose Versorgung mit Kaffe und Wasser.
Andere Getränke und etwas Essbarem kann günstig erworben werden.
 
PREIS PRO BANKO-PLATTE: 1,50 € / 4 Platten für 5 €
 
Eine kurze Auffrischung der Spielregeln:
Banko ist eine Art Lotterie-Spiel, bei dem viele verschiedene Preise locken: u.a. gibt es dänischen Schnaps, Rotkohl und als Hauptpreis eine Ente zu gewinnen.
 
Man muss hierfür mindestens eine (Preis 1,50€), oder aber – für Schnell-Reagierer – mehrere Banko-Platten (4 Stück für 5,-€; oder je nach Lust und Laune noch mehr) kaufen, auf denen es Reihen mit verschiedenen Zahlen gibt. Diese legt man vor sich auf den Tisch und schon geht es los.
Der Spielleiter zieht nacheinander aus einem Säckchen verschiedene Zahlen von 1 bis 90 („Gamle Ole“), die er laut ausruft – sowohl auf Deutsch als auch auf Dänisch. Nun ist die Geschwindigkeit der Spieler gefragt – ist die gerufene Zahl auf der gekauften Platte vorhanden, so wird diese mit einem Chip markiert. Wer alle Zahlen auf einer Platte zuerst markiert hat, ruft „BANKO!“ und gewinnt einen Preis.